Philadelphia Iggles in der Frischzellenkur

ÜBERBLICK

#23 G Danny Watkins (Baylor)
#54 S Jaiquawn Jarrett (Temple)
#90 CB Curtis Marsh (Utah State)
#116 LB Casey Matthews (Oregon)
#120 K/P Alex Henery (Nebraska)
#149 RB Dion Lewis (Pitt)
#161 G Julian Vandervelde (Iowa)
#191 C Jason Kelce (Cincinnati)
#193 LB Brian Rolle (Ohio State)
#237 LB Greg Lloyd jr. (Connecticut)
#240 FB Stan Havili (USC)

Die Eagles haben zwar die RT-Position übergangen, aber mit dem kanadischen Feuerwehrmann/Guard Danny Watkins einen sehr reifen (27 Jahre alt) Spieler geholt, der als Starter vom Tag 1 an gilt. Die Offense Line braucht IMO jede erdenkliche Hilfe, um den eh schon verletzungsanfälligen QB Vick möglichst optimal zu schützen. Vick ist das Kapital der Eagles für die die nächsten 2-3 Jahre, wohl auch daher in den späteren Runden mit G Vandervelde (Iowa) noch ein Talent anfänglich für die Tiefe im Kader.

Der Pick von Safety Jarrett in der zweiten Runde könnte ein Zeichen sein, dass der alternde Safety Quintin Mikell tatsächlich auf den freien Markt gespült wird. Mikell gilt unter Insidern als einer der besten seines Fachs, aber wie in den Sezierstunden angedeutet: Die Eagles lassen Spieler über 30 gerne mal schnell ziehen. Daneben CB Curtis Marsh für die Secondary.

Auffallend: Dreimal Linebackers im Draft, angeführt von OLB Casey Matthews, Clays Bruder. Die LBs sind sehr dünn besetzt in Philly und vor allem: Man ist mit den OLBs Bradley und insbesondere Ernie Sims sehr unzufrieden. Beide sind Free Agents und ich würde nicht mehr darauf wetten, dass auch nur einer bleiben wird.

Zwei Picks sind irritierend: RB Dion Lewis, von der Anlage ein ähnlicher Spielertyp wie RB McCoy, passt mir nicht ins „hierundjetzt“-Konzept. Ist langfristig die Übernahme von McCoys Posten angedacht? Und in der Kadersofortrestrukturierung: Wird Jerome Harrison gehen?

Der zweite raisingtheeyebrows-Pick, natürlich, ist Kicker Alex Henery. Henery soll zwar ein schlechter Kickoff-Spieler sein, was dank Verschiebung auf die 35yds-Line vmtl. negiert wird. Interessanter: Henery soll zwar primär Kicker sein, aber auch ein sehr starker Punter. Vielleicht ist auf die Schnelle nicht mal so sehr David Akers‘ Platz gefährdet, sondern mehr Sav Roccas?

Der letzte Pick war der von FB Havili. Ein need-Pick und Havili sollte einen Kaderplatz bekommen, weil Leonard Weaver am Saisonbeginn diese fürchterliche Knieverletzung erlitten hat. Ich werde kein Video verlinken. Phantomschmerzen und so.

Summa summarum

Souveräner Eagles-Draft. Die Offensive Line ist besonders mit Vick under center eine wichtige Position und dazu zweimal hohe Picks für die Secondary, die mit S Mikell den wahrscheinlich besten Mann verlieren wird. Andy Reid wird für den frühen Kicker/Punter-Pick aufgrund des ach so frühen Zeitpunkts in der vierten Runde durch wie die Sau durch die Gasse getrieben – aber wenn unter den 11 Picks von 2011 nicht auch mal ein Kicker sein darf, wann dann? Need-Draft und sollte Vick nicht niveaumäßig deutlich abfallen, werden die Eagles contenders bleiben.