Chicago Bears in der Frischzellenkur

ÜBERBLICK

 

#29 OT Gabe Carimi (Wisconsin)
#53 DT Stephen Paea (Oregon State)
#93 S Chris Conte (Cal)
#160 QB Nate Enderle (Idaho)
#195 LB J.T. Thomas (West Virginia)

Logischer erster Pick der Bears: Ein Offensive Tackle. Gabe Carimi von Wisconsin dürfte die rauhe Mentalität und den Stallgeruch von 2,6 Tonnen Tradition bereits gewohnt sein. Ob der Laufblocker Carimi den großartigen Beschützer der blind side von QB Jay Cutler geben kann, wird sich noch zeigen müssen.

Folgerichtig ist auch der zweite Bears-Pick: DT Stephen Paea. Nach dem Abgang des teuren und geliebten Tommie Harris wird Paea wohl schnell ins kalte Wasser bzw. den gefrorenen Boden von Soldier Field geschmissen werden, um den Ankermann neben DE Julius Peppers zu geben. Auf Paea wird schnell schwere Last liegen, da Chicago nebenan keine gescheiten Tackles zu bieten hat. Auf Paea lag auch während der Combine schwere Last: Über 100kg, um genau zu sein. Paea hat diese dann rekordverdächtig einfach und oft gestemmt.

Der dritte Pick, S Chris Conte, ist IMHO überraschend. Ich hätte Vertrauen zu Chris Harris/Danieal Manning gehabt. Zudem hatten die Bears mit Major Wright einen 2010er-Rookie bereits im Kader. Komischer Pick – ob sich Manning verabschieden wird?

Was zum Nachdenken ist auch QB Nate Enderle (5. Runde): Cutler wird trotz des angekratzten Images weiterhin starten und Backup Caleb Hanie zeigte starke Ansätze im NFC-Finale. Enderle wird wohl den fortgejagten Todd Collins beerben und #3 im Roster werden.

Summa summarum

Klare need-Strategie der Bears in den ersten Runden. Die zwei wichtigsten Löcher wurden gestopft, wobei mir die Offensive Line mit nur einem Pick – wenn auch dem ersten – immer noch zu sehr ignoriert wurde. Die Line spielte gegen Saisonende nicht mehr so absurd schlecht, aber wenn dann immer wieder ein Spiel mit 10 Sacks gegen deinen QB eingestreut wird, dann musst du als Coach einfach reagieren. Solider Draft, aber Lobeshymnen wird quer durch die Lande niemand anstimmen.

Viel eher verbale Prügel. Man erinnere sich an den gefloppten Trade mit den Ravens.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.