D’oh! Haynesworth in New England entlassen

New England mistet seinen Komödiantenstadel weiter aus, feuerte heute allem Anschein nach DT Albert Haynesworth. Haynesworth ist im wahrsten Sinne kein Leichtgewicht, galt noch bis vor kurzem als einer der allerbesten, obwohl nicht pflegeleicht. Der Mann ist erst im Sommer nach einem Trade aus Washington gekommen und schien wie Sonnenschein in New England. Bis Sonntag, wo es gegen die Giants an der Seitelinie hoch herging, Haynesworth sich mit einem Assistenzcoach fetzte. Ich muss gestehen, die Entlassung überrascht trotzdem auch wenn die Defensive Line weniger Dampf machte als erwartet: New Englands Defense wird nach und nach ausgedünnt, nachdem bereits die Safetys Meriweather/Sanders sowie vor wenigen Tagen CB Bodden rausgeschmissen worden waren.

Ein Kommentar zu “D’oh! Haynesworth in New England entlassen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.