Sunny gegen Koko, Pythagoras gegen Lebensgefährtin: Wer ist denn nun gescheiter als die Affen oder ist überhaupt jemand gescheiter als die Affen?

Sideline Reporter proudly presents den Sieger des Vierkampfs um den besten Saison-Tipp 2012/13: Leser SunnyB gegen Koko, das Äffchen gegen die Pythagoreische Erwartung gegen meine Freundin. Als Erinnerung: Ich hatte die Behauptung aufgestellt, dass es selbst mit fortgeschrittenen Statistiken kaum möglich sei, die NFL-Saison besser zu tippen als per dahingewürfeltem Zahlenwust. Ich hatte geschrieben:

Der König unter Blinden ist nicht mal einäugig. Wir haben keine Instrumente, die uns zuverlässige Prognosen für die kommende NFL-Saison liefern können. Ein Affe hat mehr oder minder die gleiche Chance, die Saison gut oder schlecht zu tippen, wie wir oder wie unsere Lebensabschnittsgefährtin, die unter „Eiern“ was anderes versteht und die ganz einfach alle Spiele auf 50/50 tippt.

SunnyB hatte wie verlinkt getippt; Äffchen Koko meinte, sechs Siege plus ein Viertel der letztjährigen Sieganzahl addieren zu müssen. Meine Freundin sagte: Alle Teams gewinnen acht Spiele. Und dazu werfe ich noch die Pythagoreische Erwartung mit rein, mit Hilfe derer Andy Goldschmidt von Football Is Sex, Baby seinen Saisontipp abgegeben hatte.

Wer hat gewonnen, und wer hat wie klar gewonnen? Das Resultat gibt es nach dem Sprung. Weiterlesen

Fiesta Bowl 2013 Preview: Kansas State Wildcats – Oregon Ducks

Heute Nacht kommt vom College Football das heimliche Endspiel, #5 Kansas State Wildcats (11-1) vs. #4 Oregon Ducks (11-1) in der Fiesta Bowl 2013 (02h LIVE bei ESPN America) aus dem Stadion von Glendale/AZ. Es ist für mich das Spiel der Bowl Season, nicht bloß weil ich es mir so sehnlichst als „richtiges“ Title Game erhofft hatte, sondern auch, weil wir hier College Football in Reinkultur bekommen: Die ästhetisch wunderschöne Spread-Offense von Oregon mit ihrem Coach Chip Kelly in seinem wohl letzten College-Spiel gegen die scheinbar antiquierten, aber bodenständigen Wildcats vom zeitlosen Head Coach Bill Snyder. Beide waren Mitte November an #1 und #2 gerankt gewesen, beide waren am selben Wochenende gestolpert. Weiterlesen