San Francisco 49ers in der Sezierstunde

Haste Scheiße am Fuß, haste Scheiße am Fuß – in etwa so kann man den Ist-Zustand der San Francisco 49ers nach einer äußerst unglücklich verlaufenen Offseason 2015 beschreiben. Klar ist: Ein Teil der Probleme ist hausgemacht. Klar ist auch: Dass sich ein Leistungsträger nach dem anderen aus verschiedenen Gründen in den Ruhestand verabschiedet, darüber hast du nur bedingte Kontrolle. In Summe nützt alles nichts, und nur zwei Jahre nach einer überzeugenden Superbowl-Qualifikation nebst brillanter Zukunftsaussicht sehen die 49ers ungewissen Zeiten entgegen. Weiterlesen