Montagsvorschauer, Week 1 | NFL 2015

Abschluss des ersten Spieltags der NFL-Saison 2015/16 mit dem traditionellen Doubleheader bei Monday Night Football: Zwei Partien, einmal ab 1h, dann ab 4h15. SPOX.com und der kostenpflichtige Gamepass streamen jeweils live und in Originalkommentar.

Atlanta Falcons – Philadelphia Eagles

1h, live bei SPOX.com und Gamepass

Der einstige “Vick Bowl” verkommt in der Gegenwart zu einem “normalen” Punktespiel. Trotzdem gibt es viel zu schreiben im Vorfeld dieser Partie, denn beide Mannschaften haben größere strukturelle Umstellungen und eine bewegte Offseason hinter sich gebracht. Falcons wie Eagles gestehen ihren Coaches eine große Machtfülle zu, die über den Trainingsplatz hinausgeht, hinein in die Details der Kaderplanung.

Für den neuen Falcons-Headcoach Dan Quinn ist es das Debüt als Cheftrainer. Quinn ist mit der Aufgabe eingestellt worden, die unterirdische Defense hinzubiegen, und er trieb dieses Ziel die gesamte Offseason voran, in dem er Edge-Rusher Vic Beasley via Draft und mehrere Cornerbacks und Defensive Linemen via Free Agents einkaufte. Quinn gilt als Verfechter der aggressiven Defense, die mit viel Zug gen Quarterback operiert.

Die Eagles gehen als eines der großen dark horses in die Saison: Die Offseason-Moves von Head Coach Chip Kelly wurden mehr als kontrovers diskutiert. Ab heute wird sich zeigen, was die Moves wert waren. Viel wird an QB Sam Bradford hängen, dem Kelly das Vertrauen schenkte und der die sehr schnelle Offense anführen soll.

Ein interessantes längeres Stück über den Werdegang von Kelly und seiner Offense-Philosophie hat Jeff McLane vom Philadelphia Enquirer geschrieben: Chip Kelly – Evolution of a Play Caller. Hier wird noch einmal schön der Kellys Werdegang beschrieben. Es ist ein Werdegang, der nach dieser Saison schon enden könnte – dann nämlich, wenn seine Offense floppen sollte. Neuer QB, neue RBs, neue OGs, neue WR – dazu neue Linebacker und eine komplett umgekrempelte Secondary: Bei so viel Wandel ist alles drin.

Interessantestes Matchup heute Nacht: Wie wollen die Falcons den kräftig gebauten Slot-WR Jordan Matthews in den Griff bekommen. Atlanta hat hinter seinem #1-CB Trufant relativ wenig Material um den Slot in den Griff zu bekommen – und Trufant dürfte auf Rookie-WR Agholor abgestellt werden.

San Francisco 49ers – Minnesota Vikings

4h15, live bei SPOX.com und Gamepass

Ausgedünnte Offense Line der Vikings gegen ausgedünnte Defense Line der 49ers: RB Adrian Peterson könnte bei seinem Comeback unter diesen Voraussetzungen zu einer zentralen Personalie in dieser Partie werden. Ansonsten zu beachten: Wie lange dauert es bis zu den ersten Pfiffen gegen Coach Tomsula und Owner York?

4 thoughts on “Montagsvorschauer, Week 1 | NFL 2015

  1. Wie ist eigentlich die Bild Qualität von spox,wollte gestern das Spiel der giants anschauen,bin leider vorher eingeschlafen . Ist es das übliche Pixel zeug wie bei NBA wo man fast nichts erkennt,oder haben sie die quali für NFL nachgebessert.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s