Liveblogging zum Sonntagabend | NFL 2015, Week 10

Ende hier oben. Trotz mauer Ansetzungen ein aufregender Spieltag mit vielen knappen Ergebnissen in der 19h-Schicht. Weiterlesen

Sonntagsvorschauer 2015, Week 10 | Reset-Button in Detroit

Angesichts der dürftigen Ansetzungen in der NFL beginnen wir heute kurz mit der CFL (Canadian Football League). Dort beginnen heute die Playoffs, die bei uns komplett und gratis gestreamt werden. Die CFL hatte ich in den letzten Jahren etwas aus den Augen verloren, weil sie nicht mehr zu sehen war. Die heutigen Ansetzungen in der ersten Runde lauten:

  • Hamilton Tiger-Cats – Toronto Argonauts (18h). Quasi das „Stadt-Derby“ von Toronto mit zwei 10-8 Teams (Hamilton ist eine Art Vorort von Toronto). Hamilton ist dabei um QB Collaros die Punktemaschine der Liga: 530 Punkte hat keine andere Mannschaft annähernd erzielt. Überhaupt scheint Hamilton ein unterbewertetes Team zu sein: Mit +139 hat man das beste Punkteverhältnis der kompletten Liga, während Toronto bei -61 Punkten steht. Warum haben beide die gleiche Bilanz? Hamilton ist 0-6 in One-Score Spielen, Toronto 6-2. Die drei direkten Duelle in der Regular Season hat aber allesamt Hamilton klar gewonnen.
  • Calgary Stampeders – BC Lions (22h30). Calgary als 14-4 Team gegen die Mannschaft mit bloß halb so vielen Siegen (BC ist 7-11). In der Regular Season gewann Calgary zweimal locker, zuletzt letzte Woche mit 3 Touchdowns. Sollte eine klare Sache werden.

Nächste Woche dann die Conference-Finals und am 29.11. der Grey Cup aus dem neuen Stadion von Winnipeg.

Damit zur NFL. Heute ist einer der seltenen Fälle, wo das Sunday Night Game wirklich das unumstrittene sportliche NFL-Highlight des Tages ist. Weiterlesen