Fiesta Bowl 2016 Preview: #2 Clemson Tigers – #3 Ohio State Buckeyes

Das zweite Halbfinale im College Football Playoff wird heute in der Silvesternacht um 1h MEZ ausgespielt, live zu sehen bei DAZN und SPORT1 US: Die Fiesta Bowl mit #2 Clemson Tigers (12-1) vs #3 Ohio State Buckeyes (11-1). Gemeinhin gilt dieses Matchup als das bessere im Vergleich zur Peach Bowl, weil die beiden Mannschaften sportlich auf demselben Level verortet werden. Weiterlesen

Orange Bowl 2016 Preview: #6 Michigan Wolverines – #11 Florida State Seminoles

Die Preview auf das erste Playoff-Halbfinale, das morgen stattfindet, habe ich schon geschrieben. Die „New Year’s Six“ Bowls starten aber schon heute Nacht um 2h MEZ (live bei SPORT1 US und DAZN) mit der Orange-Bowl Ansetzung aus Miami, #6 Michigan Wolverines (10-2) vs #11 Florida State Seminoles (9-3). Weiterlesen

Peach Bowl 2016 Preview: #1 Alabama Crimson Tide – #4 Washington Huskies

Morgen ist Silvester und wie schon vor einem Jahr spielt der College Football seine Halbfinals am letzten Tag des Jahres aus. Den Auftakt macht um 21h MEZ, live zu sehen bei SPORT1 US, die Peach Bowl aus dem Georgia Dome von Atlanta, #1 Alabama Crimson Tide (13-0) vs #4 Washington Huskies (12-1), der SEC-Champ gegen den Pac-12 Champ. Weiterlesen

Montagsvorschauer, Week 16: Dallas Cowboys – Detroit Lions

Monday Night Football heute ab 2h30 bei DAZN und im NFL Gamepass: Dallas Cowboys (12-2) vs Detroit Lions (9-5) aus dem Cowboys-Stadion in Arlington. Dallas ist mit seiner Regular Season bereits durch – die Cowboys haben den Top-Seed das NFC bereits im Sack. Detroit muss noch bangen. Die Lions können heute ihr Playoff-Ticket lösen, wenn sie nicht verlieren. Es wäre eine sensationelle Playoff-Qualifikation. Weiterlesen

NFL 2016, Woche 16: Football zu Weihnachten

Heute ist Spieltag. Achtung! Heute der schedule, der normalerweise an Sonntagen gespielt wird: 19.00Uhr, 22.05./22.25Uhr und das Prime Time Game um 02.30Uhr. Dieser Spieltag in einem Satz: Playoffchaos. So viele Ergebnisse hängen von so vielen anderen Ergebnissen ab, daß man die Auswirkungen erst am Montag wird beurteilen können. In jedem Spiel geht es zumindest für eine Mannschaft noch um etwas – außer in einem. Weiterlesen

Wie lese ich das Sideline Reporter Power Ranking?

Oft angefragt, lange versprochen – und jetzt endlich da: Eine ausführliche Anleitung zum Lesen des Power Rankings und all der Tabellen und Aufstellungen, die mit einhergehen – erklärt anhand des neuesten Power Rankings nach Woche 15, das ich hiermit veröffentliche. Weiterlesen

Vorsicht, die Jaguars kommen!

Sports Illustrated hat heute einen Artikel online gestellt, der schon längst hätte online gehen sollen: Den Jacksonville Jaguars Hype Train, einen Artikel von Greg Bishop aus dem Sommer, der nie veröffentlicht wurde, weil die Jaguars die anfangs hohen Erwartungen schlicht nie erfüllen konnten und es mit jeder Woche offensichtlicher wurde, dass die Mannschaft heuer ein komplettes Wrack ist. Bishop hat den Artikel heute mit Kommentaren versehen veröffentlicht.

Starker Job von SI.com auf mehreren Ebenen. Weiterlesen

NFL-Woche 15: Denver Broncos – New England Patriots live

[01h12] Strafe wegen unsportlichem Verhalten gegen SS #43 Ward beendet mti 3:42min to go die Partie. Denver ohne Timeout, New England kann die Uhr runterlaufen lassen.

New England wird auf 12-2 gehen und seine Division gewinnen. Denver fällt auf 8-6. Kansas City hat vorne auch verloren, Oakland ebenso noch nicht in San Diego durch… aber Miami hat im Wildcardrennen schon gewonnen, und in der AFC South sind Texans und Titans auch schon auf 8-6 (und Tie-Breaker mit Titans hat man schon verloren).

[01h04] Turnover on Downs Denver
4th Down, Pass für WR Thomas und nach hartem Hit von FS #32 McCourty gedroppt. Ein WR-Star wie Thomas sollte den eigentlich festhalten.

[00h57] Fieldgoal Patriots
Denver 3, New England 16 | Q4 8:16
21yds-FG Gostkowski

Patriots marschieren erneut 50 Yards das Feld runter, angestachelt von einem 34yds-Play für TE #88 Bennett. Bei 3rd/Goal von der DEN 3 riskiert Brady nichts, wirft den Ball ins Niemandsland und anstelle auszuspielen kicken die Patriots das Fieldgoal, das von der bisher anämischen Broncos-Offense nun verlangt, 2 TD in 8:16min zu machen.

[00h50] 3/out Broncos
3rd/1 und dann brechen die Patriots-DL #98 Flowers und #90 Brown durch und ringen Siemian im Backfield zu Boden. Also wieder Punt.

[00h47] 3/out Patriots
Cornerback-Blitz, der Brady komplett aus dem Konzept bringt. Brady sieht heute nicht gut aus. Es ist nach einem horrenden ersten Viertel zwar etwas besser geworden, aber eigentlich musst du zugeben, dass die Patriots-Offense gegen diese Broncos-Verteidigung kein Land sieht.

[00h42] 3/out Denver
Die Broncos noch ohne 1st Down in der zweiten Halbzeit. Eine mittlerweile erbärmliche Offense-Vorstellung: 4 Drives, 14 Yards Raumgewinn.

Drittes Viertel

[00h38] Ende Q3 in Denver / Punt Patriots. New England kommt nur bis zur Mittellinie, dann folgt ein weiterer inkompletter Pass für Edelman und Punt. Broncos Defense spielt weiterhin famos in dieser Partie: Brady 13/25 für 146 Yards mit 2 Sacks. Aber New England mit gutem Laufspiel: 27 Carries, 111 Yards, 2 TD.

Das und die Turnovers halten die Pats in einer komfortablen Situation.

[00h29] 3/out Denver
Tiefer Ballversuch für #88 Thomas scheitert nur knapp, weil der Cornerback im letzten Moment die Hände dazwischen bekommt. Denver mit ganzen 8 Yards Offense in 3 Drives nach der Pause. Weiterlesen