Offensive Line im NFL-Draft 2018

Offensive Line ist die für Laien am schwersten zu verstehende Position im American Football: Es gibt kaum geeignete Statistiken für die Messung der Performance – und die wenigen verfügbaren machen es nahezu unmöglich, aus dem Quintett der Offense Line (2 Tackles, 2 Guards, Center) einen Einzelnen herauszupicken.

So ist es auch relativ schwierig, einen einzelnen Prospect sauber zu scouten. Zu viel hängt am Spielsystem, zu viel hängt an der Qualität der jeweiligen Nebenmänner. Außerdem ist Offense Line je nach Spielsituation eine verteidigende (Passspiel) oder auch angreifende (Laufspiel) Position. Weiterlesen