Der erste NFL-Blockbuster Trade 2021: Matthew Stafford zu den Los Angeles Rams

Die Detroit Lions und Los Angeles Rams haben die Gerüchte von gestern Abend wohl bestätigt und in der Nacht ein verbales Agreement abgeschlossen, das QB Matthew Stafford von den Lions zu den Rams transferiert. Der Preis ist heftig.

Weiterlesen

Vor der Senior Bowl 2021

NFL Conference Finals sind gespielt und seit die Houston Texans gestern den 65-jährigen Ravens-WR-Coach David Culley als neuen Headcoach aus dem Hut gezaubert haben sind alle sieben offenen Cheftrainerposten für 2021 besetzt.

Wir können den Fokus also schön langsam in Richtung NFL Draft schieben. Dort findet zur Stunde quasi der Auftakt zur Scouting-Saison statt, denn es ist Senior-Bowl-Woche.

Weiterlesen

Houston Texans: Head Coach rein, Quarterback raus

Die Houston Texans haben letzte Nacht dann doch noch einen Headcoach gefunden – müssen sich aber noch vor dessen offizieller Vorstellung mit der nun auch offiziellen Forderung nach Trade von Superstar-QB Deshaun Watson herumschlagen.

Weiterlesen

NFL Quarterback-Markt 2021: Matthew Stafford und Co.

In den letzten Tagen haben die Detroit Lions bekannt gegeben, dass man sich in der anstehenden Offseason einvernehmlich von QB Matthew Stafford trennen wird. Damit geht eine Ära in Detroit zu Ende. Lass uns auf ihn im Speziellen, aber auch den ganzen Quarterback-Markt von 2021 im Allgemeinen, blicken.

Weiterlesen

Coaching-Spotlight: Urban Meyer in Jacksonville

Wir arbeiten die Coaching-Anstellungen von 2021 so langsam alle durch. Auf diesem Blog habe ich schon die Detroit Lions mit Dan Campbell und gestern Abend die Los Angeles Chargers mit Brandon Staley angeschaut.

Der nächste im Bunde ist Urban Meyer.

Weiterlesen

2020 AFC Championship Game Preview: Bills @ Chiefs

Zweite Runde des Championship Weekends: 00.40Uhr in der Nacht auf Montag im Arrowhead Stadium zu Kansas City.

[2] Buffalo Bills (15-3) @ [1] Kansas City Chiefs (15-2)

Die Storyline hier ist schnell erzählt. Die Kansas City Chiefs werden weithin für unschlagbar gehalten, weil sie Patrick Mahomes haben. Dieser ist so eine Art Terminator: feuerfest und kugelsicher. Unbesiegbar. Vereinzelt halten sich in der NFL Community auf Twitter & Co kleine Ecken, in denen auf Advanced Stats verwiesen wird, welche den Chiefs die Unbesiegbarkeit absprechen. Die Reaktionen darauf beschränken sich komischerweise oftmals auf Gefühle, als wären die Beobachter plötzlich genervt von ihrer ansonsten analytischen Betrachtungsweise.

In der Divisional Round gegen die Cleveland Browns und im Nachgang dazu spielte das dann keine große Rolle, weil Mahomes verletzt ausgewechselt werden mußte. Chad Henne mit wildem 13-Yard-Lauf und Andy Reid mit entschlossenem 4th-Down-Knockout-Punch bestimmten die öffentliche Meinung.

Weiterlesen