Urban Meyers Scheme

Der neue Jacksonville-Jaguars-Coach Urban Meyer hat schon vor 20 Jahren modern Football gedacht. Er war einer der Vorreiter der Spread-Revolution, hat danach aber viele kleinere und größere schematische „Tweaks“ vorgenommen um diese einst innovative Offense konstant weiterzuentwickeln.

Wie das gegangen ist – und ob und mit welchen Coaches das in der NFL klappen kann, darüber schreibt Jan Weckwerth beim Lead-Blogger im zweiten Teil der dreiteiligen „Urban Meyer Story“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.