Wort zum Sonntag

Guten Morgen.

Ich nutze die Gelegenheit, um mich an dieser Stelle für die unerwartet hohe Anzahl an eingegangenen finanziellen Unterstützungen nach meiner Anfrage unter der Woche zu bedanken. Jeder Beitrag hilft, aber es waren einige wirklich großzügige Spender dabei!

Der Umfang der Unterstützung hat mich ein bisschen von den Socken gehauen. Ich hatte auf ein Zehntel bis maximal ein Fünftel der Beiträge gehofft. Zwischenzeitlich wurde sogar mein Paypal-Account wegen verdächtiger Anzahl an Transaktionen gesperrt.

Ich habe jetzt Angst, die Erwartungen nicht erfüllen zu können 😊

Ich gehe damit an Subscriptions/Abos und Kosten für die Website und Datenbank nicht bloß für die letzten 2-3 Jahre in etwa pari aus. Der Stundensatz für dieses Blog ist dank eurer Hilfe jetzt sogar im minimal positiven Bereich.

Also: Danke vielmals an alle Supporter und ein Corona-befreiter digitaler Händedruck an jeden Einzelnen!

Vielmehr gibt es heute nicht zu sagen. Ich verweise auf meinen Text bei Lead-Blogger zu den Detroit Lions, der die All-32 Preview auf diesem Blog an einigen Stellen noch etwas vertieft, und vertschüsse mich auf die Alm. Schönen Sonntag!

11 Kommentare zu “Wort zum Sonntag

  1. Lieber korsakoff/Thomas,
    Ich glaube es geht den meisten so wie mir:
    Du hast unsere Erwartungen bereits übertroffen! Wir freuen uns über jeden Blogeintrag von dir!
    Wir wünschen uns, dass du es so machst, wie du immer gesagt hast: es soll DIR Spaß machen!

    Und wenn du merkst, dass du keine Lust mehr hast oder eine Pause brauchst, dann ist das so.
    Du hast das immer klar kommuniziert! Wir wissen alle woran wir hier sind.

    Wer das nicht so sieht darf widersprechen.

    Mich würde noch interessieren: Sind die monatlichen Beiträge den so, dass es deinen erwarteten Stundensatz deckt oder ist es jetzt nur so, dass durch große Einmalbeträge die Fixkosten erstmal gedeckt sind?

    Nochmal: unendlich viel dank und vor allem: ganz viel Spaß! Deswegen bist nicht nur du, sondern wir alle hier 🙂

  2. Ich kann mich Hannes zu 100% anschließen, ich hätte es nur nie so gut ausformulieren können 😉

  3. @Hannes: Wichtig ist, kostendeckend (Abos/Subscriptions, Bildschirm, DB usw.) zu arbeiten um zuhause vertreten zu können, dass ich das so noch weitermache.

  4. Cool, danke für die Antwort!
    Und bloß eure … Hütte (?) im Schuss halten. Da will ich auch endlich bald mal vorbeischauen :))
    Mal sehen was die nächste Wandersaison so bringt 🙂

  5. Darfst auch gerne alle x Monate mal in nem Thread dran erinnern. Das hilft den einmalzahlern wie mir 😉

  6. Hallo, ich glaube das ist eine große Wertschätzung für deinen Blog, weiter so wenn es geht.

  7. Jegliche Erwartungen wurden ja bereits über Jahre gratis erfüllt. Von daher: Danke für den starken Blog!
    PS: Nesros Vorschlag ist ausgesprochen gut.

  8. Ich schließe mich ebenfalls Nesro’s Vorschlag an!
    Vielen Dank für den jahrelangen unfassbar guten Content!

  9. Auch ich danke dir für deine tolle Arbeit. Auch wenn ich erst seit der letzten Saison dabei bin, habe ich durch dich viel über Football im Allgemeinen gelernt und viele Einblicke in Bereiche bekommen, die sonst absolut unzugänglich für mich gewesen wären. Ich verstehe zwar immer noch maximal die Hälfte von dem, was du hier schreibst, aber es wird 🙂

  10. Pingback: Die elfte Kerze brennt | Sideline Reporter - Eier, wir brauchen Eier!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.