Indianapolis Colts in der Sezierstunde

Die Indianapolis Colts waren mit ihrer 10-6 Bilanz und ihrem Einzug ins Playoff-Viertelfinale eine der positivsten Überraschungen der letzten NFL-Saison. Jetzt gehen sie angetrieben von einem furiosen Trio aus GM, Headcoach und Quarterback als einer der Titelfavoriten in die neue Spielzeit. Oder muss man den Plural verwenden: „Titelfavorit für die nächsten Spielzeiten“? Weiterlesen

Kansas City Chiefs in der Sezierstunde

Die heutige Sezierstunde beschäftigt sich mit den Kansas City Chiefs, letztes Jahr mit 12-4 Bilanz und knapper Overtime-Pleite im AFC-Finale gegen die New England Patriots nur ganz knapp am großen Wurf gescheitert. Jetzt folgt der nächste Anlauf. Weiterlesen

Tennessee Titans in der Sezierstunde

2018 war die dritte 9-7 Saison hintereinander für die Tennessee Titans. Am Ende verpasste man die Playoffs am letzten Spieltag, weil man gegen den direkten Konkurrenten Indianapolis verlor. Franchise-QB Marcus Mariota fehlte in diesem Spiel. Er war verletzt – mal wieder. Eine kurze Situationsaufnahme der Franchise. Weiterlesen

Philadelphia Eagles in der Sezierstunde

Wohin man auch blickt: Viel Lob für die Offseason-Aktivität der Philadelphia Eagles. GM Howie Roseman habe das Notwendigste getan um das Erfolgsfenster für die Mannschaft optimal auszunutzen. Er habe entscheidende kurzfristige Schwachstellen adressiert, für Tiefe auf kritischen Positionen gesorgt und einige wesentliche weitsichtige Entscheidungen für die nächsten Jahre getroffen. Weiterlesen

Sind die Chicago Bears 2019/20 wirklich ein Superbowl-Contender?

Die Chicago Bears gehören zu den meistgenannten Superbowl-Favoriten 2019/20 und haben in den Wettbüros eine Top-10 Titel-Quote. Wie enthusiastisch sollte man beim Tippen auf diese Mannschaft sein? Weiterlesen

Houston Texans in der Sezierstunde

Unruhige Zeiten bei den Houston Texans, die vor wenigen Tagen ihren GM Brian Gaine gefeuert haben, weil dieser mit seiner Passivität am Transfermarkt riskiert hatte, das Rookie-Vertragsfenster von QB Deshaun Watson zu torpedieren. Weiterlesen

Minnesota Vikings in der Sezierstunde

Die Minnesota Vikings galten als vielleicht die größte Enttäuschung der abgelaufenen Saison: Von 13-3 und Superbowl-Favoritenstatus komplett aus den Playoffs gefallen. Head Coach Mike Zimmer durfte zwar bleiben, ist nun aber angezählt: Seine Wette darauf, dass das Passspiel an der Misere Schuld war und nun mit Rushing-basierter Angriffsstrategie alles besser wird, hat nur mäßige Erfolgschancen. Weiterlesen

Atlanta Falcons in der Sezierstunde

Verkorkste Saison für die Atlanta Falcons, die als Superbowl-Anwärter gestartet am Ende bei 7-9 Bilanz fernab aller Playoff-Hoffnungen strandeten. Die meisten Prognosen sehen in den Falcons für die kommende Saison ein Team an der Schwelle zum #6 Seed. Weiterlesen

Miami Dolphins in der Sezierstunde

Die Miami Dolphins sind eine schwer zu lesende Organisation. Scheinbar alles glaubt, dass Miami 2019 als „Tank for Tua“-Saison missbrauchen wird um einen mittelfristigen Umbruch einzuleiten, doch andererseits gibt es durchaus Anzeichen dafür, dass man die Saison auch sportlich nicht ganz abschenken will. Weiterlesen

Detroit Lions 2019: Stirb langsam

Entweder die Verantwortlichen bei den Detroit Lions sind sensationelle Bluffer, oder sie sind grenzdebil in ihrer Auffassungsgabe von modernem Football. Die jüngst erneut bestätigen Aussagen zu ihrer Football-Strategie lassen nur einen dieser beiden Schlüsse zu. Weiterlesen