College Football, Corona, Chaos: Der Samstagsvorschauer zu Halloween

Guten Morgen.

Die College-Football-Saison steht am Scheideweg, nachdem bei den Wisconsin Badgers Corona-Chaos ausgebrochen ist: Unter anderem der famose QB Graham Mertz infizierte sich mit dem Virus, was eine ganze Kettenreaktion auslöste. Mittlerweile wurden mehr als 15 Wisconsin-Spieler positiv getestet – wie die Saison für die Mannschaft weitergeht ist völlig unklar, denn die Big Ten beharrt auf eine dreiwöchige Spielsperre für Infizierte.

Weiterlesen

Samstagsvorschauer am 24.10.2020 – Antonio Brown, College Football

Die Nachricht des Tages: Heute Nacht hat WR Antonio Brown für den Rest der Saison bei den Tampa Bay Buccaneers unterschrieben. Spielberechtigt ist er morgen glaube ich noch nicht, aber das tut nichts zur Sache. Brown ergänzt den Receiving-Corps um Mike Evans, Chris Godwin und Gronk. Und er ist wie immer ein Reminder, dass du als NFL-Profis anstellen kannst was du willst (außer Mord und Kritik am politischen System). Bist du talentiert genug, kriegst du wieder und wieder eine Chance.

Und sonst?

College Football! Heute beginnt die Saison in der Big Ten Conference.

Weiterlesen

College Football 2019 Preview: Big Ten Conference Mailbag

Nächste Mailbag-Runde – heute mit der Big Ten Conference. Rede und Antwort gestanden sind wieder Christian Schimmel(@Chris5Sh / DerDraft) und Jan Weckwerth (@giannivanzetti / Triple Option Blog).

Bevor der verpflichtende Klick auf „Weiterlesen“ erfolgt, sei auf die Preview von Jan auf die Big Ten Conference auf seinem Blog hingewiesen: Eastern Division und Western Division. Vorwarnung: „Detailliert“ ist noch eine Untertreibung.

Und damit weiter zum Mailbag. Weiterlesen

Akademische Viertelstunde – Woche 10: Nach der Vorentscheidung ist vor der Entscheidung

Rückschau auf Spieltag 10 im College Football. November hat bereits zugeschlagen… aber das war eh klar. Weiterlesen

College Football Preview 2017: Big Ten Conference

Die Big Ten Conference erlebt in den letzten Jahren einen ziemlichen Aufschwung, vor allem, seit in Ohio State (Urban Meyer), Michigan (John Harbaugh) und Penn State (James Franklin) neue Headcoaches am Werk sind, die der vor Jahren so banalen „Großen Conference“ wieder Leben und nationale Relevant eingehaucht haben. Weiterlesen

Akademische Viertelstunde im November: Alles und nichts hat sich geändert

Ich hätte es wissen müssen: College Football und November, das sorgt in Kombination nicht zum ersten Mal für Chaos. So fühlten sich bereits die samstags eingangs formulierten Zeilen vom „eher mauen Spieltag“ gefährlich nach Jinxen an – und so ist es gekommen. Drei der Top-4 im Playoff-Ranking haben am Samstag als hohe Favoriten verloren, mit dem Ergebnis, dass sich im Prinzip… doch nicht so viel verändert hat. Weiterlesen

Penn State Nittany Lions | 2016/17 Vorschau

Es mag an mir liegen, aber meine Erinnerung an den grausigen Sandusky/Paterno-Skandal ist noch sehr frisch. Sind wir wirklich schon fünf Jahre drüber? Ist Penn State – das Happy Valley des College Football – wirklich schon wieder so nah an der Normalität? Wenn ich sowohl den lokalen Foren als auch den mir bekannten Penn-State Studenten folge, sind wir schon wieder nahe Normalität. Weiterlesen

Nebraska Cornhuskers | 2016/17 Vorschau

Die Nebraska Cornhuskers sind eines der ganz großen Footballprogramme in den Vereinigten Staaten, das seit vielen Jahren verzweifelt auf der Suche nach dem Zauber der Vergangenheit ist. Wo in den 70ern und 90ern insgesamt fünf Landesmeistertitel eingeheimst wurden, wo man in den 80ern einen den prägenden Momente der College-Footballgeschichte lieferte, da ist man heute im Selbstfindungsmodus angekommen. Weiterlesen

Michigan Wolverines | 2016/17 Vorschau

Bei den Michigan Wolverines ist es wie mit allen Großmächten im College Football: Sie können jahrelang dahinsiechen, aber wehe, es gibt einmal eine gute Saison, und schon ist der HYPE TRAIN (in Großbuchstaben!) zurück. Michigan hatte diese gute Saison übrigens rein zufällig letztes Jahr: Man schrieb eine 10-3 Bilanz mit Option auf mehr an. Weiterlesen

Samstagsvorschauer, Week 12

Wichtige Partien zwischen hoch gerankten Teams heute in den Conferences Big Ten und Big 12. Und das beste: Fast alles ist bei SPORT1 US zu sehen. Weiterlesen

Big Ten Conference | College Football 2015/16 Preview

Die Big Ten Conference wähnt sich nach dem Landesmeistertitel der Ohio State Buckeyes sowie der Verpflichtung von Jim Harbaugh als neuem Head Coach in Michigan im Aufwind, doch bei genauem Hinsehen ist die älteste und stolzeste Conference im College-Football noch immer einige Schritte entfernt von den großen Ligen im US-Süden (SEC) und Westen (Pac-12).

2015 wird die Big Ten aber immerhin ein Elite-Team (eben Ohio State), ein sehr starkes Team (Michigan State) und eine Handvoll respektabler Mannschaften (Minnesota, Penn State, Michigan, Wisconsin, Nebraska) stellen. Das Problem sind eher die Hinterbänkler: Zu viel Mittelmaß. Weiterlesen

Big Ten Conference | Vorschau 2014/15

Die Big Ten Conference – bestehend aus nunmehr 14 Footballmannschaften – sieht sich als älteste und traditionsreichste Conference als etwas Besonderes in der Landschaft des College-Sports. Selbst- und Fremdbild klaffen bei dieser Liga aber schon seit einigen Jahren etwas auseinander, und so wurde die einst unbestritten wichtigste Liga in den letzten Jahren doch recht deutlich von SEC, Pac-12 und vielleicht auch von der Big 12 Conference überholt. Eine Vorschau auf das, was 2014/15 passieren wird. Weiterlesen

College Football 2014/15 – Die Conferences

Wie aus den vergangenen Jahren gewohnt, wird auch die anstehende Saison im College-Football nicht ohne veränderte Zusammenstellung der Conferences über die Bühne gehen. Die letzten Auswirkungen der großen Conference-Umwälzungen der Jahre 2010-2013 werden nun offiziell, mit erneut über zehn Mitgliedswechseln zur anstehenden Saison. Eine Übersicht. Weiterlesen