Der Widereceiverback

Heute mal wieder ein Blick auf eine mögliche Entwicklung der NFL-Spielweise mit Fokus auf das Laufspiel. Runningbacks sind nicht mehr so wichtig – aber sind es die Hybrids? Weiterlesen

Air Raid Offense – Think Different!

Man merkt es am sprunghaft gestiegenen Interesse an diesem Spielsystem: 2019 wird die Saison sein, in der die Air-Raid Offense endlich Einzug in die NFL hält. Gelegenheit für mich, diese ebenso atemberaubende wie revolutionäre Offense ein wenig unter die Lupe zu nehmen. Weiterlesen

Wide Receiver: Drei Positionen in einer

Vor allem mit Blick auf die vielen „Wide Receiver Draft-Rankings“ kann man nicht oft genug darauf hinweisen: Wide Receiver ist eine der vielfältigsten Positionen in der NFL, mit sehr unterschiedlichen Anforderungen für die einzelnen Aufgabengebiete. Weiterlesen

Die Zukunft des American Football

Zwei der drei dominierenden Offense-Philosophien in der NFL sind die Air-Coryell Offense, deren Grundgedanke darauf abzielt, die Defense vertikal auseinanderzuziehen, und die West Coast Offense, die es in horizontaler Form versucht. Seit zirka zehn Jahren ist eine Entwicklung am Laufen, die das beste aus beiden Elementen kombiniert – die nächste Stufe der Evolution: Die Spread-Offense. Sie dehnt die Defense auf der horizontalen und auf der vertikalen Achse. Weiterlesen

Ich habe Geduld, oder: Lass die anderen tanzen | Wie die Seattle Seahawks die Manndeckung revolutionieren

Nachdem sich die AFC in ihrem Spitzenspiel-Kracher letzte Woche in Denver gegenseitig blaue Flecken austeilte, zieht am Sonntag die NFC nach: Green Bay Packers vs Seattle Seahawks ist eine Ansetzung, die durchaus Championship-Implikationen haben könnte. Als Einstimmung darauf warte ich heute mal mit einem spieltechnischen Feinschmecker auf: Seattle Deckungstechnik. Weiterlesen

Montagsvorschauer l College Football 2015, Week 1

Abschluss der ersten Spielwoche im College Football mit dem amtierenden National Champion heute nach ab 2h live bei SPORT1 US: Virginia Tech Hokies#1 Ohio State Buckeyes aus Blacksburg. Die Storyline ist klar: Virginia Tech war 2014 die einzige Mannschaft, die den späteren Landesmeister Ohio State besiegen konnte – und es war kein knapper Sieg, sondern eine 35-21 Demontage. Weiterlesen