NFL-Power Ranking 2019 – Divisional Playoffs

NFL Power-Ranking 2019 nach dem Viertelfinale. Weiterlesen

Notizblock Divisional Playoffs 2019

Ein wildes Sandwich Weekend liegt hinter uns. Oben und unten erwartbar, dazwischen ein unglücklicher Upset und ein vogelwildes Comeback. Der Notizblock wie immer mit Fokus auf die Verlierer. Die Verlierer waren diese Woche: unverschämt (Mike Zimmer); verdattert (Ravens); wehrlos (Texans); und lernresistent (Pete Carroll). Aber hey, Zitat Carroll: „I love close games“. Ja, na dann! Aber vorneweg erst mal die anderen Spiele, die waren nicht so knapp, aus unterschiedlichen Gründen. Weiterlesen

AFC-Divisional Playoffs 2019/20: Kansas City Chiefs – Houston Texans im Liveblog

[00h30] Endstand Kansas City Chiefs 51, Houston Texans 31

Wahnwitzige Partie in der ersten Halbzeit – und totale Dominanz der Chiefs in der zweiten Halbzeit. Es gibt zwei Lesarten zu diesem Spiel:

  • Die Texans müssen froh sein, diese ganzen Freak-Plays bekommen zu haben um nicht total hoffnungslos 51-7 (oder so) abgeschossen worden zu sein.
  • Die Chiefs sind zwar immer passlastig, aber so krass wie heute haben sie das nur durchgezogen weil sie nach dem Katastrophen-Start mussten – und das Ergebnis ist unglaublich: Mahomes mit 0.71 EPA/Dropback!

Chiefs damit nächste Woche zuhause gegen die Titans mit ihrer laufstarken Offense, die in 20 Drives in der Post-Season 6 Scores fabriziert hat. Die Texans schauen sich das dann von zuhause an.

Herrmann schreibt mir noch:

  • Ein Spiel, das komplett außer Kontrolle geraten ist.
  • Andy Reid und Patrick Mahomes: wow. Einfach nur wow. Großmeisterlich, wie Reid Houstons Defense verstanden und Mahomes auf dem Silbertablett samt bester Weinbegleitung präsentiert hat. Statt vornehm mit Messer und Gabel hat Mahomes das Menü dann mit vollen Händen nur so in sich reingestopft.

Weiterlesen

Notizblock Wild Card Playoffs 2019

Das Wild Card Weekend 2019 im Notizblock. Wie immer dabei im Fokus: die Verlierer. Über die Sieger reden wir ab morgen dann wieder. Leider Schwerpunkt hier: schlechtes In-Game Management. Buffalo macht den Sack nicht zu, Belichick traut seiner Offense nichts zu, Zimmers Prevent-Everything wird rausgeboxt von Paytons Auszeiten-Prävention.

Anderer Schwerpunkt: Quarterbacks. Das Wochenende endete mit einem Ersatz-Quarterback, der auf sehr kämpferische und sympathische Weise alles gegeben hat, es war aber leider zu wenig. Es begann mit einem Quarterback, der vom Wahnsinn besessen alles gegeben hat, bei ihm war es aber zu viel von allem.

Weiterlesen

NFL Wildcard-Weekend 2019/20 am Samstag – Vorschau

Vorschau auf die heutigen beiden Partien am Wildcard-Wochenende – mit ein paar anders gelegten Schwerpunkten wie Kollege Herrmann am Vormittag.

Ein Punkt, der ab sofort in den Playoffs zu berücksichtigen ist: Schiedsrichter. Die ersten beiden Saisondrittel ignorierten die Referees die neue Pass-Interference Review-Regel als wäre sie Luft, doch in den letzten Wochen ist verstärkter Kurswechsel zu beobachten: Plötzlich werden offensichtliche Pass-Interferences nach Video-Review gegeben.

Gerade noch rechtzeitig die Kurve gekratzt, möchte man meinen. Weiterlesen

Preview – 2019 AFC Wild Card Saturday

Playoffs!

Für die einen ist es eine Tradition – für die anderen eine Demütigung. Die Houston Texans (10-6) eröffnen zum sechsten Mal in neun Jahren (!) die NFL Playoffs am Samstag um 22.35Uhr gegen die Buffalo Bills (10-6); die New England Patriots (12-4) haben zum ersten Mal seit zehn Jahren kein Freilos in der ersten Runden und erwarten die Tennesse Titans (9-7). Heuer haben wir heute sogar ein Patriots-Special: Bill O’Brien als Texans-HC; Mike Vrabel als Titans-HC und Brian Daboll als Bills-OC haben alle viele Jahre unter Belichick gelernt.

Für die Offseason also mal mitnehmen: stimmt die Erzählung noch, daß alle Ex-Pats-Coaches nur verkacken, sobald sie Boston verlassen? Vielleicht kann eine andere beliebte Fabel dann noch gleich mitgeprüft werden: zum dritten Mal in vier Jahren hat die AFC East zwei Mannschaften in den Playoffs – sind die Pats wirklich nur so gut, weil ihre Division so schlecht ist? Bis zu den beiden AFC Championship Games der Jets 2009 und 2010 wollen wir dabei gar nicht erst zurückgehen. Aber nicht heute. Hier zu den Spielen. Weiterlesen

NFL am Samstag live: Tampa Bay Buccaneers – Houston Texans

[22h27] Endstand Tampa Bay Buccaneers 20, Houston Texans 23

Zittersieg für Houston nach einer wilden ersten und einer etwas solideren zweiten Halbzeit – und damit der Divisionsgewinn für die Texans in der AFC South.

Es war ein merkwürdiges Spiel, weil Tampa eigentlich den Ball besser bewegte, aber beide Offenses machten kritische Fehler. Tampa mit seiner Orgie an Turnovers war am Ende den einen Tick krasser unterwegs – Houston machte alle 17 Punkte der ersten Halbzeit aus den exzellenten Feldpositionen bzw. Return-TD nach Winstons Interceptions.

Winston riss sich danach am Riemen und brachte Tampa wieder heran. Doch in der zweiten Halbzeit hatte Houston trotz eines sichtlich angeschlagenen QBs Watson die beiden langen Drives, die reichten, weil Tampa zu konservativ war. Hätte man weitergemacht wie in der 1. Halbzeit, es hätte fast sicher gereicht, weil weitere 4 Turnovers extremst unwahrscheinlich gewesen wären. Weiterlesen

NFL Samstagsvorschauer 2019 – Woche 16

Wir sind kurz vor Weihnachten – was in der NFL-Welt die Erlaubnis für Samstagsspiele bedeutet. Heute stehen also deren drei Partien an. Alle haben Playoff-Implikationen. Weiterlesen

Sonntagsvorschauer 2019 – Woche 13

Memo to me: Ich habe beim Korrekturlesen bemerkt, dass ich wieder einmal „San Diego Chargers“ geschrieben habe. Werde ich es lernen, bevor wir bei „Mexico City Aztecs“ sind?

Damit zur kurzen Vorschau auf den heutigen Tag. Weiterlesen

Date am Donnerstag – Woche 12

Auftakt zu Woche 12 mit einem sehr wichtigen Divisionsspiel aus der AFC South: Houston Texans – Indianapolis Colts. Beide Teams stehen nach zehn Spielen bei 6-4 Siegen. Es geht damit heute um Divisionsführung, Tie-Breaker und als „Sicherheitsoption“ auch um einen potenziellen Big-Point im komplizierten AFC-Wildcardrennen. Weiterlesen

NFL-Woche 11 im Liveblog: Baltimore Ravens – Houston Texans

[22h20] Endstände der Frühschicht damit:

  • Panthers 3, Falcons 29
  • Lions 27, Cowboys 35
  • Colts 33, Jaguars 13
  • Buccs 17, Saints 34
  • Redskins 17, Jets 34
  • Dolphins 20, Bills 37
  • Ravens 41, Texans 7

Baltimore mit einer großartigen Performance. Heute war auch die Defense eine große Geschichte – in dieser Form sind die Ravens Superbowl-Favorit, aber Achtung: Wir haben noch nicht viel von dieser „Ravens-Defensiv-Form“ gesehen.

Houston wird auf Normalmaß gestutzt. Heute waren weder Offense noch Defense präsent. Watson mit großen Problemen, seine Receiver zu finden. Zu zögerlich. Zu viele Sacks kassiert.

Am Donnerstag ist Houston Heimteam gegen Indianapolis. Beide Teams sind 6-4, und es geht um den Tie-Breaker (Colts haben das erste Spiel gewonnen). Ein massives Donnerstagsspiel für beide. Weiterlesen

Sonntagsvorschauer mit Nebengeräuschen – Woche 11

Guten Morgen. Der heutige Spieltag bietet ein paar leckere Matchups, doch mit der bizarren Storyline um das Kaepernick-Sichtungstraining und dem NFL-Ausschluss von Cleveland-Browns DE Myles Garrett gibt es ein paar weitere dominierende Themen am heutigen Sonntag. Weiterlesen