Patriots Steelers

Furchtlose NFL-Vorschau 2020/21: Die Kronprinzen

T-2 bis zum NFL-Saisonstart.

Teil 3 der Furchtlosen NFL-Vorschau 2020/21 mit den acht Mannschaften, für die Playoffs alles andere als unerwartet käme, bei denen aber doch einiges fehlt um ernsthafte Ansprüche auf die Vince Lombardi Trophy anzumelden.

Weiterlesen

New England Patriots in der Fragerunde 2020

Guten Morgen.

Seit ein paar Tagen herrscht mit der Verpflichtung von Cameron Newton als Quarterback in New England deutlich größere „Erwartungssicherheit“ was die kurz- und mittelfristige Zukunft der Patriots angeht – wir können von Spekulieren ins Blaue hinein jetzt durchaus passable Analyse betreiben, was Bill Belichick so alles plant.

Um genau das zu tun habe ich mir heute einen Patriots-Anhänger ins Boot geholt, der weiß wovon er bei „seiner“ Mannschaft spricht: Philipp Schemeth, langjährigen Bloglesern bekannt als regelmäßiger Kommentator und früher auch mal als Verfasser einer Sonntagsvorschau-Kolumne.

Ich habe ihm die 11 entscheidenden Fragen vor der Saison 2020/21 zu den Patriots gestellt. Weiterlesen

Alles wie gehabt in New England

Was war die Patriots-Draftklasse von 2020: Verwirrend, weil Belichick keinen Quarterback zog, dafür zwei Tight Ends? Ikonisch wegen des Hunds? Haarsträubend wegen des tätowierten Kickers?

Ich würde sagen: Sie war vor allem typisch. Weiterlesen

Wie die Quarterback-Geilheit den NFL-Draft 2020 dominiert

Der NFL-Draft 2020 ist dieses Jahr nicht bloß besonders spannend, weil es in Corona-Zeiten kaum Pro-Days, nur sehr wenige Interviews mit Direktkontakt und letztlich auch an den Draft-Tagen ein ganz anderes Ambiente gibt. Weiterlesen

Was treiben die New England Patriots?

Gestern gesehen: Die New England Patriots sind bisher einer der größten Verlierer der laufenden Free Agency. Eigentlich kennen wir das bereits: New England machte in der Ära Belichick mehr Schlagzeilen im Herbst und Winter als im Frühling. Doch diesmal ist vielleicht alles anders… Weiterlesen

Tom Brady ist kein Patriot mehr

Tom Brady hat in den sozialen Medien heute seinen Abschied von den New England Patriots verkündet. Die Spatzen hatten es von den Dächern gepfiffen, doch so richtig geglaubt habe ich es bis heute 14h nicht. Weiterlesen

NFL-Transfermarkt 2020: Die ersten großen Verträge sind unterschrieben

Wer es gestern nicht mitbekommen hat: Das neue CBA wurde von den Spielern knapp gutgeheißen. Es ist bereits in Kraft. Alles weitere haben ich schon gestern geschrieben. Ergänzenswert ist höchstens, dass nur 1978 der etwas über 2500 stimmberechtigten Spieler zur Wahl gegangen sind. Nur 80% Wahlbeteiligung. Warum sollte man sich auch zu einer Abstimmung aufraffen, bei der das eigene Gehalt auf dem Spiel steht?

Jetzt sind die Rahmenbedingungen, unter denen die Free Agency abläuft, bekannt. Bekannt ist mittlerweile auch, dass es heute definitiv losgehen wird: Weiterlesen

Free Agency 2020: Auf welche Teams muss man besonders genau schauen?

Wenn die kursierenden Informationen korrekt sind, dann wird gerade das Abstimmungsergebnis der CBA-Wahlen ausgezählt und das Ergebnis irgendwann im Verlauf des heutigen Tages bekannt gegeben. Urnenschluss war heute früh 6:00 4:59 MEZ (Edit: Aktuell nur 5 Std. Zeitverschiebung!).

Gehen wir mal davon aus, dass es zu dem erwarteten „Ja“ der Spieler zum neuen CBA kommt, dann werden danach recht schnell die Modalitäten für Salary Cap und Free Agency 2020 bekannt sein. Zum Beispiel: Genauer Betrag der ligaweit durchschnittlichen Salary-Cap (dürfte um die 200-205 Mio liegen), Anzahl der Preis-Tags (Franchise Tag und/oder Transition Tags) usw.

Aktuell können wir auch noch davon ausgehen, dass die Free Agency wie geplant am Mittwoch startet – mit der Tampering-Periode ab morgen. Doch es gibt ein paar Stimmen wie z.B. Saints-Headcoach Sean Payton, der offenbar eine Verschiebung der Free Agency gefordert hat.

Unabhängig davon lass uns kurz einen Blick auf die interessanteren Teams für die Free Agency werfen. Weiterlesen

NFL-Offseason Ausblick 2020: AFC East

Gestern habe ich schon einen Sprung auf die wichtigsten Eckdaten in der NFL-Offseason 2020 geworden. Lass uns ab heute auf die wichtigsten Ausgangssituationen in den 32 Mannschaften werfen – sortiert im Schnelldurchlauf pro Division.

Salary-Cap Daten kommen von OTC. Ca. 200 Millionen ist die ligaweite Salary-Cap, aber dank des angesparten „Cap-Rollover“ variiert die Gehaltsobergrenze von Team zu Team.

Beginnen wir mit der AFC East. Weiterlesen

Power Ranking Beitragsbild

NFL-Power Ranking 2019 nach dem Wildcard-Weekend

Das Wildcard-Weekend 2019/20 hatte es definitiv in sich. Es wurde nicht immer der beste Football gespielt, aber es war in allen vier Spielen spannend. Es gab zwei Verlängerungen und zwei Spiele, die erst in der letzten bzw. vorletzten Minute entschieden wurden. Die ausführliche Recap dazu hat Herrmann schon gestern geschrieben – Fokus dabei auf die Verlierer:

Ein paar Goodies seien noch ergänzt. Weiterlesen

Notizblock Wild Card Playoffs 2019

Das Wild Card Weekend 2019 im Notizblock. Wie immer dabei im Fokus: die Verlierer. Über die Sieger reden wir ab morgen dann wieder. Leider Schwerpunkt hier: schlechtes In-Game Management. Buffalo macht den Sack nicht zu, Belichick traut seiner Offense nichts zu, Zimmers Prevent-Everything wird rausgeboxt von Paytons Auszeiten-Prävention.

Anderer Schwerpunkt: Quarterbacks. Das Wochenende endete mit einem Ersatz-Quarterback, der auf sehr kämpferische und sympathische Weise alles gegeben hat, es war aber leider zu wenig. Es begann mit einem Quarterback, der vom Wahnsinn besessen alles gegeben hat, bei ihm war es aber zu viel von allem.

Weiterlesen

NFL Wildcard-Weekend 2019/20 am Samstag – Vorschau

Vorschau auf die heutigen beiden Partien am Wildcard-Wochenende – mit ein paar anders gelegten Schwerpunkten wie Kollege Herrmann am Vormittag.

Ein Punkt, der ab sofort in den Playoffs zu berücksichtigen ist: Schiedsrichter. Die ersten beiden Saisondrittel ignorierten die Referees die neue Pass-Interference Review-Regel als wäre sie Luft, doch in den letzten Wochen ist verstärkter Kurswechsel zu beobachten: Plötzlich werden offensichtliche Pass-Interferences nach Video-Review gegeben.

Gerade noch rechtzeitig die Kurve gekratzt, möchte man meinen. Weiterlesen