Furchtlose NFL-Vorschau 2019/20 | Die Kellerkinder

Der Kickoff zur 100ten NFL-Saison ist nur noch wenige Tage entfernt – Zeit für die alljährliche, große furchtlose NFL-Vorschau 2019/20. Sie ist wie alle Jahre in vier Einträge unterteilt:

  • Kellerkinder – die acht Mannschaften, die eher um den Top-Pick als um die Lombardi Trophy mitspielen
  • Mittelklasse – Die acht Mannschaften, für die es nach oben in die Playoffs oder aber auch nach unten Richtung Top-5 Draftpick gehen kann.
  • Kronprinzen – Die acht Mannschaften mit einer hohen Playoffchance, für die aber sehr viel richtig laufen muss, dass sie das Finale gewinnen können
  • Titelfavoriten – Die acht Mannschaften mit der höchsten Superbowl-Chance

Wie immer gilt: Saisonprognosen vor einer NFL-Spielzeit sind nur hergerichtet, dass sie hinterher wegen ihrer hohen Anzahl an Fehlschüssen zerpflückt werden kann. Studien haben bewiesen, dass Affen nicht wesentlich schlechter NFL prognostizieren als die besten Menschen.

Wie immer ist es nicht einfach, die 32 Mannschaften in vier Tiers à 8 zu sortieren. Die AFC zum Beispiel hat in der absoluten Spitze vielleicht mehr Top-Teams, während die NFC in der erweiterten Klasse über deutlich mehr Breite verfügt. In der AFC wird es schon nach dem siebten Team dünn, während es nicht schwierig ist ein Szenario auszumalen, in dem das 10t-beste NFC-Team eine Superbowl-Qualifikation schafft.

Doch um den Titel geht es erst in den nächsten Ausgaben. Heute schauen wir uns die acht Kellerkinder der NFL an. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Furchtlose NFL-Vorschau 2018/19 | Das Niemandsland

Heute folgt Teil 2 der Furchtlosen NFL-Vorschau 2018/19 mit den Mannschaften, die im unteren Liga-Mittelfeld zu erwarten sind, bei halbwegs günstig fallenden Steinen aber auch schneller als gedacht in den Playoffs stehen könnten.

Rechts können wie immer die verwendeten Metriken begutachtet werden. Weiterlesen

New York Giants in der Sezierstunde

2017 war kein gutes Jahr bei den New York Giants: Als potenzieller Playoff-Kandidat mit großen Hoffnungen gestartet, gestrandet bei 3-13 inklusive hausinterner Revolte gegen den Chefcoach und Sägespäne am Stuhl des Franchise-QBs – und anschließendes Hausreinemachen im Jänner. Weiterlesen

Thanksgiving-Preview 2017

Heute wird in den USA Erntedank („Thanksgiving“) gefeiert, das größte Familienfest des Jahres, mit reichlich fettigem Truthahn und viel Football aus der NFL. Die Klassiker gibt es natürlich auch heuer in Detroit und Dallas. Diese beiden Spiele haben auch nach dem ESPN Playoffhebel die massivsten Implikationen für die Post Season. Weiterlesen

Die furchtlose NFL-Vorschau 2017/18 | Die Kronprinzen

Teil 3 der großen NFL-Vorschau 2017/18 mit den Mannschaften, die zu den heißeren Playoffanwärtern gehören. Aus dieser Riege sind immer wieder Mannschaften ganz nahe oder bis in den Super Bowl gekommen – aber im Vergleich zu den morgen vorgestellten acht Titelfavoriten haben sie doch den einen oder anderen Schwachpunkt zu viel. Weiterlesen

NFL 2016, Wildcard-Playoffs: der Sonntag

Heute gibt es bessere Quarterbacks als gestern: Ben Roethlisberger, Eli Manning, Aaron Rodgers. Beide Spiele sind in winterlichen Konditionen. Und das ganze auch noch zu christlichen Zeiten, wie Oma sagen würde. Ein perfekter Wild Card Sunday also. Weiterlesen