Notizblock Super Bowl LIV

Zwei Fumbles, zwei Interceptions, ein Dropped Pick-6 – über wen reden wir?

  • Daniel Jones in seinem ersten NFL-Start
  • Patrick Mahomes in seinem ersten Super Bowl

Zugegeben: wir wissen nicht, ob Kwon Alexander bis in die Endzone kommt, wenn er diesen Ball fängt. Das war Mahomes’ erster Paß im vierten Viertel, hier aus anderer Perspektive.

Dieses vierte Viertel von Mahomes wird in Erinnerung bleiben als legendäres Comeback von Mahomes. Komischerweise. So oft die klugen Pundits auch die gesamte Saison über schreiben, daß man nicht vom Ergebnis her analysieren sollte, so ist es doch genau das, was jetzt passiert („QBWINZ“). In Erinnerung bleiben sollte Super Bowl LIV eher als kollektives Fehlerfestival sondergleichen der 49ers. Von diesem Fehlerfestival haben die Chiefs profitiert. Und von einem grandiosen Chris Jones. Aber hier für den Notizblock liegt der Fokus wieder auf dem Verlierer. Weiterlesen

Preview Super LIV: 49ers Offense vs Chiefs Defense

Es ist immer wieder weird, zum Super Bowl aus heiterem Himmel plötzlich so ein komisches Interconference-Game vor sich zu haben. Das letzte Interconference-Game war am 22. Dezember. Das ist sechs Wochen her! Seitdem sind AFC und NFC jeweils unter sich geblieben.

Daraus ergeben sich in den Playoffs immer wieder schöne Serien wie die Patriots-Ravens-Trilogie zwischen 2011-2014 oder eine Storyline wie Packers-Not-Setting-The-Edge versus 49ers-Running Game 2012/13/19; oder noch besser natürlich, wenn Erzfeinde in den Playoffs aufeinandertreffen wie Steelers & Ravens und 49ers & Seahawks.

Viel Reiz ziehen diese Matchups daraus, daß man sich gegenseitig so gut kennt und eine gemeinsame Geschichte hat. Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast: nämlich unsere letzten vier Spiele zu Tode analysiert. Und dann plötzlich zum Super Bowl: äh, wer sind eigentlich die anderen?

Weiterlesen

Kansas City Chiefs 2019/20 – Vorher und nachher

Eine der schönen Sachen am Bloggen ist die Möglichkeit, Erwartung mit Realität zu vergleichen. Ich hatte im Vorfeld der Saison 2019 mehrfach detailliert über die Kansas City Chiefs geschrieben. Sie waren eines der interessantesten Teams gewesen:

  • Sensations-QB, dessen Effizienz bei aller Klasse nach Regression schrie
  • Einige Fragezeichen im Support-Cast, namentlich auf Receiver, Runningback und Offensive Line
  • Verlust der beiden besten Pass-Rusher
  • Ein total unbekannter Cornerback-Corps
  • Einer der schwierigsten Schedules vor der Brust

Lass uns also man den Soll/Ist Vergleich wagen. Weiterlesen

Preview NFC Championship Game 2019

Es ist das dritte NFC Championship Game in sechs Jahren für die Green Bay Packers. Ziemlich gut für eine Mannschaft, die zwischendurch den Coach gefeuert hat und über Jahre eine Frage befeuert hat, die auf der anderen Seite des Ozeans berühmter ist als hierzulande “Was erlauben Strunz?!?”.

Freundschaften gingen zu Bruch, Ehen wurden geschieden, Kinder enterbt – und das alles nur, weil immer noch jemand die Frage stellen mußte: What’s wrong with Aaron Rodgers?

Diese Frage wird für immer zu Aaron Rodgers’ Karriere gehören. Aber heute sollte im Vordergrund stehen, daß dies sein viertes Championship Game ist. In den letzten 20 Jahren gab es nur vier Quarterbacks mit mehr Teilnahmen an Championship Games. Weiterlesen

Preview AFC Championship Game 2019

Das diesjährige AFC Championship Game ist eine Zäsur. Zum ersten Mal seit 2002 spielen weder Tom Brady noch Peyton Manning oder Ben Roethlisberger um den Einzug in den Super Bowl. Diese Generation ist jetzt vorbei. Und es sind nicht nur die Großen Drei, sondern auch alle anderen Quarterbacks auf der Liste der letzten 16 Jahre. Vorbei. Außer einer, der ist noch lange nicht vorbei. Der junge Mann, der auch schon 2018 im AFC Championship Game gespielt – und verloren hat: Patrick Mahomes. Weiterlesen

Erster Scheinwerfer auf die NFL Conference-Finals 2019/20

Bevor Herrmann am Wochenende die Detail-Analysen rauspresst, heute schon mal ein paar Gedanken zu den NFL Conference-Finals. Kaum zu glauben, aber es gibt sogar Gründe an die Packers zu glauben! Weiterlesen

NFL-Power Ranking 2019 – Divisional Playoffs

NFL Power-Ranking 2019 nach dem Viertelfinale. Weiterlesen

Notizblock Divisional Playoffs 2019

Ein wildes Sandwich Weekend liegt hinter uns. Oben und unten erwartbar, dazwischen ein unglücklicher Upset und ein vogelwildes Comeback. Der Notizblock wie immer mit Fokus auf die Verlierer. Die Verlierer waren diese Woche: unverschämt (Mike Zimmer); verdattert (Ravens); wehrlos (Texans); und lernresistent (Pete Carroll). Aber hey, Zitat Carroll: „I love close games“. Ja, na dann! Aber vorneweg erst mal die anderen Spiele, die waren nicht so knapp, aus unterschiedlichen Gründen. Weiterlesen

AFC-Divisional Playoffs 2019/20: Kansas City Chiefs – Houston Texans im Liveblog

[00h30] Endstand Kansas City Chiefs 51, Houston Texans 31

Wahnwitzige Partie in der ersten Halbzeit – und totale Dominanz der Chiefs in der zweiten Halbzeit. Es gibt zwei Lesarten zu diesem Spiel:

  • Die Texans müssen froh sein, diese ganzen Freak-Plays bekommen zu haben um nicht total hoffnungslos 51-7 (oder so) abgeschossen worden zu sein.
  • Die Chiefs sind zwar immer passlastig, aber so krass wie heute haben sie das nur durchgezogen weil sie nach dem Katastrophen-Start mussten – und das Ergebnis ist unglaublich: Mahomes mit 0.71 EPA/Dropback!

Chiefs damit nächste Woche zuhause gegen die Titans mit ihrer laufstarken Offense, die in 20 Drives in der Post-Season 6 Scores fabriziert hat. Die Texans schauen sich das dann von zuhause an.

Herrmann schreibt mir noch:

  • Ein Spiel, das komplett außer Kontrolle geraten ist.
  • Andy Reid und Patrick Mahomes: wow. Einfach nur wow. Großmeisterlich, wie Reid Houstons Defense verstanden und Mahomes auf dem Silbertablett samt bester Weinbegleitung präsentiert hat. Statt vornehm mit Messer und Gabel hat Mahomes das Menü dann mit vollen Händen nur so in sich reingestopft.

Weiterlesen