Willst du Bill Belichick mal richtig Spaß haben sehen?

Dann habe ich einen Tipp für dich. Weiterlesen

NFL-Woche 13 im Liveblog: Baltimore Ravens – San Francisco 49ers

[22h00] Endstand Baltimore Ravens 20, San Francisco 49ers 17

Mehr als riskant von John Harbaugh, in der Schlussphase allein auf das lange Fieldgoal zu spielen anstatt zumindest noch einmal den Pass auszupacken um Meter zu machen. Diese Strategie ist schon des Öfteren schief gegangen und wurde auch von mir schon gegeißelt.

Tucker versenkte ihn aber so sicher, dass Kritik an Harbaugh sowieso gegen einen Sturm der Entrüstung laufen würde.

Ansonsten: Unterhaltsame Partie trotz strömendem Regen. Kudos an die 49ers für eine starke Defense-Leistung. Lamar Jackson relativ gut eingebremst. Beide Offenses mit relativ niedrigen Yards-Zahlen, aber das lag auch an der Ballkontroll-Strategie beider Offenses.

Und natürlich sehr geil: Insgesamt gleich fünf 4th-Downs ausgespielt in einem Spiel, das bis zur letzten Sekunde auf Messers Schneide stand.

Baltimore damit wie die 49ers bei 10-2. Gewinnt morgen Seattle, ist San Francisco drunten beim #5 Seed. Weiterlesen

Sonntagsvorschauer 2019 – Woche 13

Memo to me: Ich habe beim Korrekturlesen bemerkt, dass ich wieder einmal „San Diego Chargers“ geschrieben habe. Werde ich es lernen, bevor wir bei „Mexico City Aztecs“ sind?

Damit zur kurzen Vorschau auf den heutigen Tag. Weiterlesen

Establish the Review – Woche 12

Ein paar unsortierte Gedanken zu einer von Defenses dominierten Woche 12. Und, nein: Kein Spoiler des Monday Night Games. Weiterlesen

Montagsvorschauer – Woche 12: Lamar gegen Wade Phillips

Abschluss von Woche 12 mit dem Monday Night Game Los Angeles Rams (6-4) vs. Baltimore Ravens (8-2), dem Aufeinandertreffen des „einstigen Wunderkinds“ (Sean McVay) und des „neuen Wunderkinds“ (Lamar Jackson). Doch vor allem als Duell zwischen Jackson und Altmeister/Rams-DefCoord Wade Phillips hat die Ansetzung durchaus Charme. Weiterlesen