Wer ist der böseste Bube unter den Offensive Linern im NFL Draft 2021?

Ständig im Bild, kaum verstanden: Offensive Line. Die Klasse im NFL Draft 2021 gilt als hervorragend besetzt. Wir haben drauf geblickt.

Weiterlesen

Mekhi Becton und das Dilemma Scouts vs. Stats

Offensive Line war viele Jahrzehnte lang die schwarze Box in der Footballbewertung. Dem ist mittlerweile nicht mehr so. Im Gegenteil: Das Zusammenspiel von Offensive und Defensive Line, sowie die Rolle und Bedeutung der Offensive Line in der eigenen Offense gehört zu den Vorgängen am Footballfeld, die man mit Datenmodellierung heute mit am besten versteht. Weiterlesen

NFL-Draft Vorschau 2020: Offensive Line vor der Combine

Verweis: Ich habe heute Vormittag über den Status der CBA-Verhandlungen geschrieben.


Die heutigen NFL-Combine Workouts sehen Special Teams, Runningbacks und Offensive Line auf dem Spielfeld. Runningbacks hatte ich schon am Dienstag in der Preview. Lass uns heute auf die O-Liner blicken. Weiterlesen

Aus der Analytics-Ecke: QB-Pressures sind vor allem dem Quarterback zuzuschreiben

Wieder ein erstklassiger Artikel bei Pro Football Focus, diesmal von Eric Eager, der weitere Indikatoren liefert für die These: QB-Pressures sind wie Sacks nicht in erster Linie dem Versagen der Offensive Line zuzuschreiben, sondern dem Quarterback selbst:

Weiterlesen

Pass-Blocking ist wichtiger als Pass-Rushing

Nächste Runde in der Reihe „NFL-Weisheiten auf dem Prüfstand“. Heute: Pass Protection ist wichtiger als Pass Rush – der nächste Schlag ins Kontor für den Pass-Rush (nach der Pass-Rush vs. Coverage Diskussion). Weiterlesen

Scoute die Offensive Line: Pass-Blocking ist einfacher zu prognostizieren als Run-Blocking

Es zeigt sich seit etlichen Jahren: Die Grenzen des traditionellen Scoutings scheinen ausgelotet und erreicht zu sein. Die nächste Stufe in der Evolution des Draft-Scoutings in der NFL ist die Integration von Advanced-Analytics. Diese steckt noch in den Kinderschuhen, doch die ersten Anzeichen stimmen hoffnungsvoll. Weiterlesen

Offensive Liner – Die Stärke liegt im Kopf, nicht in den Muskeln

Am Freitag beginnen die Combine-Workouts, und die erste Positionsgruppe betrifft die Offensive Liner (un Runningbacks, die ich morgen anschaue). Premium-Position auf Offensive Line ist der Offensive Tackle – es gibt kaum ein Jahr, in dem kein Offensive Tackle in den Top-10 vom Board geht, und auch 2019 soll ein starkes Jahr für diese Beschützer der Franchise-QBs sein. Weiterlesen

Dem Geheimnis der Patriots-Offensive Line auf der Spur

Die Offensive Line der New England Patriots galt in den letzten Wochen als einer der wesentlichsten Faktoren im fristgerechten Aufschwung der Patriots, die pünktlich zum Saisonhöhepunkt auch den Höhepunkt ihrer Formkurve hatten und in den Playoffs einen einzigen Sack gegen QB Tom Brady zuließen. Weiterlesen

NFL Draftvorschauer 2017 – Offensive Line

Offensive Line ist, wie ich schon vor einigen Tagen angedeutet hatte, eine Position, die in der NFL für immer mehr Sorgenfalten sorgt. Man kann argumentieren, dass nur noch ganz wenige Mannschaften in der Liga eine wirklich gute Offensive Line besitzen – Teams wie die Dallas Cowboys oder Oakland Raiders sind prinzipiell mit ihren starken Lines heute fast schon Teams, die eine Marktineffizienz genutzt haben. Weiterlesen