Last Exit before NFL Free Agency: Freischaufeln um jeden Preis

Das Treiben in der NFL in den letzten Momenten vor Beginn der Free Agency ist hektisch. Lass mich auf die Cap-Zaubereien der Saints schauen, auf die Patriots – und auf gehaltsverzichtende Star-Quarterbacks im Versuch, ihr Titelfenster noch einmal zu maximieren.

Weiterlesen

Im Schatten von Tom Brady

Gestern haben wir auf einige Charaktere bei den Kansas City Chiefs geschaut. Heute wiederholen wir selbiges mit den Tampa Bay Buccaneers – und ich schwöre: Tom Brady kriegt nur einen kurzen Abschnitt.

Weiterlesen

2020 NFC Championship Game Preview: Buccaneers @ Packers

[5] Tampa Bay Buccaneers (13-5) @ [1] Green Bay Packers (14-3) 

Der Auftakt zum diesjährigen Championship Weekend ist am Sonntag um 21:05 Uhr der Abo-Bowl: wie immer stehen Tom Brady und/oder Aaron Rodgers in einem Championship Game. Das letzte Championship Weekend ohne Brady oder Rodgers war 2009. 2009!  Die vier Quarterbacks damals: Peyton Manning, Mark Sanchez, Drew Brees und Brett Favre. 

Tom Brady geht heute in sein vierzehntes Championship Game, Rodgers in sein fünftes. Es ist das vierte für What’s Wrong With Aaron Rodgers seit 2014.

Aber nun zum ersten Mal in seiner Starter-Karriere findet das NFC Championship Game im Lambeau Field statt. Die ersten vier waren in Chicago, Seattle, Atlanta und San Francisco.

Weiterlesen

Date mit Corona, Date mit alten Bekannten – NFL Woche 5

Das zweite NFL-Saisonviertel beginnt heute mit dem Donnerstagnachtspiel Tampa Bay Buccaneers (3-1) @ Chicago Bears (3-1), Brady gegen Foles (da war doch mal was?), aber die Schlagzeilen im Vorfeld gehören einem anderen Thema.

Weiterlesen

NFL-Gaspedal

Guten Morgen.

Wer meinen Kommentar zur gestern spätabends erfolgten Entlassung von Texans-Headcoach Bill O’Brien lesen will, der klicke bitte hier. Heute kümmern wir uns um positivere Nachrichten.

Weiterlesen

New England Patriots in der Fragerunde 2020

Guten Morgen.

Seit ein paar Tagen herrscht mit der Verpflichtung von Cameron Newton als Quarterback in New England deutlich größere „Erwartungssicherheit“ was die kurz- und mittelfristige Zukunft der Patriots angeht – wir können von Spekulieren ins Blaue hinein jetzt durchaus passable Analyse betreiben, was Bill Belichick so alles plant.

Um genau das zu tun habe ich mir heute einen Patriots-Anhänger ins Boot geholt, der weiß wovon er bei „seiner“ Mannschaft spricht: Philipp Schemeth, langjährigen Bloglesern bekannt als regelmäßiger Kommentator und früher auch mal als Verfasser einer Sonntagsvorschau-Kolumne.

Ich habe ihm die 11 entscheidenden Fragen vor der Saison 2020/21 zu den Patriots gestellt. Weiterlesen

Das Quarterback-Karussell 2020 dreht sich!

Die Quarterbacks haben Tag 2 der Tampering-Periode vor Beginn der Free-Agency 2020 bestimmt. Ein Blick auf das Karussell, das sich gestern ordentlich gedreht hat. Unter anderem scheinen wir jetzt zu wissen, wo Tom Brady künftig spielen wird. Weiterlesen

Tom Brady ist kein Patriot mehr

Tom Brady hat in den sozialen Medien heute seinen Abschied von den New England Patriots verkündet. Die Spatzen hatten es von den Dächern gepfiffen, doch so richtig geglaubt habe ich es bis heute 14h nicht. Weiterlesen

Free Agency 2020: Auf welche Teams muss man besonders genau schauen?

Wenn die kursierenden Informationen korrekt sind, dann wird gerade das Abstimmungsergebnis der CBA-Wahlen ausgezählt und das Ergebnis irgendwann im Verlauf des heutigen Tages bekannt gegeben. Urnenschluss war heute früh 6:00 4:59 MEZ (Edit: Aktuell nur 5 Std. Zeitverschiebung!).

Gehen wir mal davon aus, dass es zu dem erwarteten „Ja“ der Spieler zum neuen CBA kommt, dann werden danach recht schnell die Modalitäten für Salary Cap und Free Agency 2020 bekannt sein. Zum Beispiel: Genauer Betrag der ligaweit durchschnittlichen Salary-Cap (dürfte um die 200-205 Mio liegen), Anzahl der Preis-Tags (Franchise Tag und/oder Transition Tags) usw.

Aktuell können wir auch noch davon ausgehen, dass die Free Agency wie geplant am Mittwoch startet – mit der Tampering-Periode ab morgen. Doch es gibt ein paar Stimmen wie z.B. Saints-Headcoach Sean Payton, der offenbar eine Verschiebung der Free Agency gefordert hat.

Unabhängig davon lass uns kurz einen Blick auf die interessanteren Teams für die Free Agency werfen. Weiterlesen