Silvester 2019: Bowl-Preview und NFL-Trainerkarussell

432ster und damit letzter Blogeintrag des Jahres – schließlich wird in den USA heute noch College Football gespielt. Und es gibt noch eine Trainerentlassung und mehrere Coaching-Posten aus der NFL zu diskutieren. Weiterlesen

Ein Blick auf das Trainerkarussell im College Football 2019/20

Ich hatte es schon am Vormittag angekündigt: Kurzer Blick auf ein paar Trainersituationen im College Football. Weiterlesen

Gruppenfoto

Die NFL Head-Coaches haben sich beim alljährlichen NFL-Treffen zum Gruppenfoto zusammengestellt. Star der Runde ist ohne Zweifel Andy Reid.

Das erste, das an dem Foto auffällt: Es sind nur zwei Schwarze (Mike Tomlin ist abwesend). Der einzige Typ mit Käppie ist einer der … Mike Vrabel sieht wie ein körperliches Upgrade gegenüber Kyle Shanahan aus. Kliff Kingsbury sollte mal gemeinsam mit Andy Reid in ein Bekleidungsgeschäft gehen. Bill Belichick lacht – weil er weiß, dass er es mit Leuten zu tun hat, die er locker in den Sack steckt? Jay Gruden, my ass: Man sieht nicht, dass ihm die Hose übergelaufen ist, aber man fühlt mit.

Kannst Du sie alle richtig benennen? Auflösung nach dem Sprung. Weiterlesen

Trainerkarussell 2018: Baby Belichicks

Der Trainermarkt 2018 in der NFL ist so bizarr wie selten. Bei den Offensive Coordinators erleben wir eine schier unheimliche Serie an uninspirierten Oldie-Einstellungen, während auf Headcoach der Markt von „Baby Belichicks“ überflutet wird – Coaches, die mehr oder weniger direkt aus dem Stammbaum der New England Patriots kommen. Ein weiterer Zwischenstand. Weiterlesen

Trainerkarussell – College Football 2017/18

Das Trainerkarussell im College Football dreht sich dieser Tage massiv. Hier die Liste der Trainersessel, die dieser Tage neu besetzt werden – und dabei schauen wir nur auf die großen Conferences: Weiterlesen

Angriffig: NFL-Trainerkarussell 2016

Die NFL kennt in Sachen Trainerneueinstellungen keinen Trend. Sie kennt nur hopp oder topp. 2013 war ein Jahr voller Offense-Einstellungen, 2015 mit vielen Defense-Einstellungen, 2014 war recht ausgeglichen. In diesem Jahr gibt es nur Offense: 7/7 der neu bestellten Coaches haben einen Offense-Hintergrund. Der einzige der sieben neu Eingestellten, der mal in der Defense gearbeitet hat, ist Chip Kelly, der Anfang der 1990er mal Defensive Backs an der Highschool trainiert hat. Weiterlesen

Der neue Weg der Washington Redskins

Die Washington Redskins haben vergangene Woche ihren neuen General Manager vorgestellt, und es ist ein Mann, bei dem das Prädikat „interessant“ ein Understatement sein dürfte: Scot McCloughan, ein Mann, der die Geister scheidet. Weiterlesen