Impressum

Um die wichtigsten Fragen gleich vorneweg zu klären:

Was ist korsakoff?

korsakoff leitet sich von zweierlei ab.

#1 – Das Korsakow-Syndrom mit einem w statt zweier ff beschreibt eine Gedächtnisstörung, die es dem Patienten im schlimmsten Fall nicht erlaubt, sich neue Sachverhalte auch nur für ein paar Sekunden einzuprägen. Schon wieder vergessen? Freundin Wikipedia hilft weiter.

#2 – Korsakoff mit zwei ff ist Lindsay von der Eng, holländische Dejane in Europas Trance-Tempeln.

Und wer ist korsakoff?

Thomas Psaier

korsakoff

Thomas Psaier, 25, Südtiroler, hauptberuflich in der Organisationsentwicklung eines Südtiroler Mittelständlers im Baugewerbe tätig (Schwerpunkte: ERP, Controlling, Dokumenten- und Umweltmanagement).

Nebenberuflich Teilzeitstudent (Grundstudium in Logistik und Produktions-Ingenieurie, aktuell angehender Master in ERP und Geschäftsprozess-Management), Lokalpolitiker, Musikant sowie Tellerwäscher und Teilhaber im hauseigenen Gastbetrieb.

Einst „allgemeingebildeter“ Sportfan, in den letzten Jahren aber mit immer ausgeprägterer Neigung für Mannschaftssportarten rund um Bälle und Pucks: Fußball, American und Canadian Football, Gaelic Football und Hockey.

Seit dem ersten Studienabschluss bitte: dott.-ing. Wir können trotzdem beim Du bleiben.

Übers Bloggen

Sideline Reporter beschäftigt sich primär mit Schweinehaut in ovaler Form: Football aus NFL und College, hie und da auch aus Irland und Kanada. Bitte um Verzeihung, sollte zwischendurch rundes Leder durch das Blog kullern. Die Grundwerte des Blogs seien an anderer Stelle vorgezeichnet.

Der Content auf dieser Seite ist nicht massentauglich. Es geht um eine Randsportart in unseren Breitengraden, aufgearbeitet so verständlich es geht mit fortgeschrittenem Zahlenmaterial. Früher auch zu finden bei NFL@Spox, AF-Insider.de sowie bei Football-Austria.com.

Bei Fragen, Anregungen und Anmerkungen gerne eine E-Mail schicken an:

sidelinereporter [at-Zeichen] hotmail [punkt] com


Partner

Alexander Herrmann, Patriots-Anhänger und Armchair-QB, zückt als Fachmann für Football-Taktik und Matchups in der NFL regelmäßig den Notizblock. Herrmann ist vom Vier Viertel-Blog rübergewechselt. Alle Artikel Herrmanns für Sideline Reporter sind unter diesem Link zu finden.

Für die weiblichen Vibes sorgt Seminole, im richtigen Leben Sabine, Ehemalige der Florida State University und bewandert in allen möglichen Facetten des amerikanischen Universitätssports. Seminoles Artikel sind hier zu finden.

Unsere Gastautoren sind hier zu finden.


Rechtliches

Haftungsbeschränkung
Thomas Psaier ist der Betreiber des deutschsprachigen Blogs über American Football mit URL sidelinereporter.wordpress.com. Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

Texte und Rechte
Die auf dem Weblog sidelinereporter.wordpress.com verfassten Texte sind Eigentum von Thomas Psaier respektive der jeweiligen Autoren und dürfen nur mit Genehmigung übernommen werden. Also bitte: Anfrage schicken und hoffen. Das Profilbild ist ebenso Eigentum und darf von Dritten ebenso nicht verwendet werden.

Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter (“externe Links”). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Datenschutz
Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.
Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir” Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.