Power Ranking Beitragsbild

NFL Power Ranking 2019 – Woche 17

Ende der Regular Season – wie jedes Jahr die Chance zurückzublicken auf die Saison. Weiterlesen

Deshaun Watson, Lamar Jackson und die große Angst vor Selbstüberschätzung

Lamar Jackson gegen Deshaun Watson – am College lieferten sich diese beiden fantastischen Quarterbacks vor drei Jahren einen sensationellen Shootout. Jetzt kommt es zum ersten Wiedersehen in der NFL – in jener NFL, die diesen beiden atemberaubenden College-Quarterbacks einst fast die Qualifikation mitzumachen abgesprochen hätte. Weiterlesen

Safety First – Bill O’Briens Entscheidung unter der Lupe

Etwas später kommt heute noch das Power-Ranking. Gestern haben wir Sofa-QBs aufgenommen – ich war nach langen Monaten mal wieder dabei. Am Anfang etwas „rusty“, aber es wurde dann besser. Ich bin sowieso froh, nach drei stimmlosen Tagen letzte Woche nun überhaupt wieder reden zu können.

Und damit zum intionalen Safety von Bill O’Brien am Sonntag gegen die Colts.


Weiterlesen

Gedanken zum Status der NFL und den Trades der Los Angeles Rams

Kommentar zum Donnerstagnachtspiel: Ich hoffe, das wird ein Freitag ohne Weltuntergang.


Gestern war ich auf einer großen Controller / Data-Science-Konferenz in München. Ich habe NFL-General Manager und Headcoaches reden hören. Weiterlesen

Zwei Welten in einem Football

Die Houston Texans spielten am Sonntag fast die ganze Partie gegen Carolina im Kurzpass-„Wichs“-Modus. Von 38 Passversuchen gingen nur 6 tiefer als 15 Yards downfield. Das Resultat war eine total ineffiziente Offense, in der Watson in insgesamt 44 Dropbacks nur 3.7 Yards/Down durch Passing und Scrambling erzielte.

Doch das Lehrstück kam nachher auf der Pressekonferenz. Der Reporter Aaron Reiss fragte QB Deshaun Watson, was die Offense denn hätte tun können um mehr Chancen auf Downfield-Opportunities zu bekommen.

Watsons Reaktion ist priceless. Weiterlesen

NFL-Dataismus. Amen.

Die Baltimore Ravens haben am Sonntag gegen ein atemberaubendes Team verloren – und können sich dennoch als Sieger fühlen, denn Head Coach John Harbaugh hat die Partie außergewöhnlich gut gecoacht. Im Nachgang an die Partie gab Harbaugh das Statement ab, auf das ich seit nunmehr fast zehn Jahren warte. Weiterlesen