Montagsvorschauer – Woche 5

Wie weckt man Appetit für ein Monday Night Game zwischen zwei 0-3 Mannschaften? Weiterlesen

Akademische Viertelstunde – Rückblick auf College-Woche 4

College Football war letzte Woche total unterhaltsam und bot uns vielleicht sogar schon das Spiel des Jahres. Weiterlesen

Date am Donnerstag – Woche 4: Green Bay Packers vs. Philadelphia Eagles

Heute beginnt der vierte NFL-Spieltag 2019/20. Für alle Teams außer zwei – Jets und 49ers haben spielfrei – ist am Montag schon ein Viertel der Saison gelaufen. Um 02h20 machen heute die Green Bay Packers (3-0) und Philadelphia Eagles (1-2) den Auftakt (live bei DAZN).

Die Ausgangslage ist dank des Fehlstarts der Eagles spannend bis brisant, denn Philadelphia wäre mit einer weiteren Niederlage gegen die noch ungeschlagenen Packers bereits schwer in der Bredouille – in der NFC East sind die Cowboys mit 3-0 furios gestartet, und auch im Wildcardrennen scheint es zahlreiche Contender zu geben. Für die verletzungsgeplagten Eagles lautet das Motto heute schon „verlieren verboten“. Weiterlesen

NFL-Dataismus. Amen.

Die Baltimore Ravens haben am Sonntag gegen ein atemberaubendes Team verloren – und können sich dennoch als Sieger fühlen, denn Head Coach John Harbaugh hat die Partie außergewöhnlich gut gecoacht. Im Nachgang an die Partie gab Harbaugh das Statement ab, auf das ich seit nunmehr fast zehn Jahren warte. Weiterlesen

Montagsvorschauer – Woche 3: Washington Redskins vs. Chicago Bears

Heute zum Abschluss von Woche 3 die Ansetzung, die den höchsten NFL-Sieg der Geschichte hervorgebracht hat (ein 73-0 im NFL Championship-Game 1940): Washington Redskins gegen Chicago Bears (02h15 / DAZN). Weiterlesen